* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Das ultimative Besäufnis-Tagebuch
     Flogging Molly 2006
     Spanien 2006 Teil 1
     Spanien 2006 Teil 2
     Spanien 2006 Teil 3

* Links
     Flogging Molly Fanpage
     gegen Nazis
     Wittes Blog
     Sarahs Flog
     Marias Flog
     Marias Blog
     Connys Flog
     Connys Blog
     Alex' Flog
     Alex' Blog
     Momos Blog






ich bin auch noch da

Es ist kaum zu glauben, aber ich lebe noch!
Ich hab nur nach Bestwig vor lauter Gammeln gar keine Zeit gefunden, hier irgendwas zu schreiben...
Zu Bestwig sag ich am besten gar nichts mehr, da steht schon alles zu genüge auf sämtlichen Blogs und Flogs in meinen Links...
Donnerstag mache ich theoretische Rollerprüfung und in sieben Tagen liege ich in Sachen Weißheitszähne unter dem Messer...
Bis dahin gibt es noch zwei Besäufnisse, powergammeln und meinen Bruder das erste Mal dieses Jahr sehen...
mal sehen wie das wird....
3.10.06 21:30


...

Menschen haben viele gute und nützliche Fähigkeiten.
Auch die Fähigkeit zu Vergessen und zu Verdrängen kann in manchen Fällen sehr gut und nützlich sein.

"Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi." hatt Rees Snyder gesagt, ich bin froh, mit dem Zeichnen eines Weges gewartet zu haben, denn ich habe erst gestern erkannt, dass das Papier zu Ende war...

Trotzdem muss ich Dave King zustimmen, "it's been the worst day since yesterday..."

Also versuche ich, meine Fähigkeiten zu nutzen und zu vergessen...
3.10.06 22:24


... (Fortsetzung)

Es gibt doch ein Radiergummi im Leben, allerdings kann man es nich allein benutzen, man braucht wenigstens einen anderen dafür.
Gespräche, die Probleme thematisieren und in den besten Fällen lösen, sind die Radiergummi des Lebens, und die Freunde die anderen, die helfen, diese zu benutzen
3.10.06 23:02


Tod Ende oder Anfang?

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, dann scheint die Welt aus den Fugen zu geraten. Doch kann der Tod auch ein Anfang sein? Oder ist Tod die Verbindung von Ende und Anfang? Es muss ja nicht der Tod eines Lebens sein, es kann auch der Tode einer Idee, einer Lebensphilosophie, eines Wunsches oder eines Verlangens sein.
Zunächst bedeutet Tod einen Abschluss von etwas, doch gleichzeitg wird Platz gemacht für einen Neuanfang.
Manchmal braucht man den Tod um neue Wege und Alternativen zu erkennen.
Somit braucht man keine Angst zu haben vor dem Tod, auch nicht vor dem eingenen. Es ist niemals nur Ende sondern immer auch Anfang, es bleibt allerdings einem selbst überlassen, was man daraus macht und es behauptet niemand, dass es leicht sein kann
4.10.06 20:07


geht es aufwärts?

Gestern habe ich die theoretische Prüfung für den Rollerführerschein mit 5 Fehlerpunkten bestanden, endlich kann ich nur sagen!
Gestern Abend bei Alex war es auch klasse, aber mehr dazu im Besäufnistagebuch...
Außerdem habe ich den Eindruck, dass ich einige Vorfälle mittlerweile verarbeiten kann, obwohl in zwei Angelegenheiten noch viel Redebedarf besteht
Insgesamt wird es also besser, es ist nur die Frage, wie das heute Abend aussieht, wenn wieder Zeit da ist, nachzudenken...
6.10.06 13:14


Avanti Dilettanti!

Nach überstandener OP in Sachen Weißheitszähnen melde ich mich hochmotiviert zurück! Ich habe wahnsinniges Glück gehabt, meine Wange war kaum geschwollen und ich konnte am Mittwoch schon wieder gescheit kauen.
Es ist jetzt 01:25 Uhr und ich muss noch bis 03:00 aufbleiben, da kommen meine Eltern aus dem Urlaub aus Rom wieder.
Momentan bespaßen Maria, Witte und ich uns beim skypen und Kommentieren von Flogs und Blogeinträgen...
Morgen Treffen mit Conny und Maria und zum Friseur...
So langsam sollte ich auch mal was für die Schule tun, aber das ist eine weniger schöne Aussicht...
In dem Sinne an alle nicht-Nachtaktiven eine gute Nacht...
13.10.06 01:32


Wanted

Wer hat Felix Witte gesehen? Es ist jetzt 02:26 Uhr. Vor einer halben Stunde ist Skype abgeschissen und nur Maria hat wieder angerufen, der Witte blieb off und verschwunden.
Derjenige, der ihn findet, oder den entscheidenden Hinweis liefert, bekommt 3 Kästen Oettinger Pils als Belohnung.
Meldungen an: siehe Kontakt...
13.10.06 02:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung